SHOWS

CLIPS

SHOP

PRESSE

WLUG-UGLU

TEAM

IMPRESSUM

WLUG-UGLU klingt etwas nach einem Eintopf-Gericht aus der mongolischen Küche,

meint aber: "Wir lieben unsere Gäste - unsere Gäste lieben uns". Ganz einfach.

KUHLAGE UND HARDELAND
Hallo ihr beiden! Wenn man länger bleibt, als man eigentlich geplant hatte, ist das immer der Beweis für einen tollen Abend. Wir sind viel länger geblieben als geplant. Sehr viel länger. Denn es hat uns großen Spaß gemacht bei euch. Wir haben viel gelacht, tolle Leute kennengelernt und großartige Musik gehört. TalkDOT ist ein tolles Konzept – macht weiter so! LG Kuhlage und Hardeland SHELVIS Liebes Talkdot-Team, hat mir superviel Spass bei Euch gemacht und war ein toller Abend mit Euch im Kukuun. Komme gerne mal wieder und rocke Eure Talkshow! Let's have a party again und VIVA St. Pauli! MARCELL JANSEN Es war ein Abend den ich so schnell nicht vergesse :) Ihr versteht nicht nur was von Unterhaltung in einem interaktiven Format, sondern verpackt auch krass verschiedene Charaktere und Themen in ein cooles Konzept. @TalkDot: Danke für einen schönen Abend im Kukuun. JOHANNES OERDING Also, in meinen Zeugnissen stand meistens so etwas wie "er ist stets bemüht aber stört zu oft den Unterricht“, euer Zeugnis, liebes Talkdot-Team fällt aber ganz anders aus. Nämlich nur mit Bestnoten! Das Team war grossartig, die Fragen toll und aussergewöhnlich, eine wunderbare Gästezusammenstellung und kalte Drinks, so dass der Abend nur bunt und unterhaltsam werden konnte. Danke für diese erfrischende Erfahrung im Herzen Hamburgs - und alles nur mit einer Kamera. Chapeau! Zusammengefasst also ne 1+ mit Sternchen! PETER URBAN Liebe Astrid, lieber Peter, Euch Beiden sei Dank für eine tolle "Sendung". Ihr macht das hervorragend - ideenreich, unterhaltsam, informativ und immer nah am Publikum, das großartig mitgeht. Ich traf vor der Tür zwei junge Damen, die auf eine Internet-Info-Seite von TalkDot gelesen hatten, zum ersten Mal da waren und ganz begeistert waren. Und Dir Peter Dank für ein sehr schönes Gespräch, ausführlich, sehr gut vorbereitet und immer auf den Punkt. Das erlebt man nicht immer.... Weiter viel Glück und bis bald....liebe Grüße...Peter HUBERT NEUBACHER Was für ein geil entspanntes Talkformat in entspannter Runde, cooler Location und mit klasse Gästen. Danke Astrid und Peter, dass ich dabei sein durfte! Es war mir Freude und Ehre zugleich und ich wünsche Euch noch richtig viel Erfolg mit dem Format. Auf bald, Servus und Ahoi! LILO WANDERS: Das war lustig, interessant und herzlich professionell.
Das war eine richtig tolle Sendung! CLARA BOW: Wir hatten einen riesigen Spaß! Ihr seid der Wahnsinn. Ihr zaubert eine Atmosphäre, dass man wirklich das Gefühl hat, mit den Talk Gästen am Kneipentresen zu quatschen.
Liebe Grüße von den Damen*Bow FRL. MENKE: Die Talkshow hat mir unheimlich viel Spaß gemacht. Sehr zu loben auch die lockere, zwanglose Atmosphäre und das fröhliche, begeisterungsfähige Publikum! MAREIKE GUHR: War das ein spannender, rasanter Abend! Tausend Dank für die Einladung - es hat wirklich unglaublich viel Spass gemacht und noch ganz lange nachgehallt :-)
Diese einmalige Kombination, als Gast und gleichzeitig Zuschauer mittendrin statt nur dabei zu sein hat mir total gefallen. Und Euer Engagement und die immer spürbare Freude an dem was Ihr da auf die Beine stellt ist einfach mitreissend! Ich bin absolut gespannt auf die Sendung und auch auf alle noch folgenden! Zudem habe ich das Kukuun ab sofort zu meinem neuen Downtown-Wohnzimmer erkoren! Alohakisses an das wunderbare TalkDot-Team! GUNTER GABRIEL: Hat mir echt gefallen-- besonders das Feedback der Leute-- zumeist auch jüngere--- und tolle neue Kontakte. Ok-- Kontakt halten. LOU RICHTER: Lasst mich Icke Hässler zitieren: "War schön jewesen, hat Spass jemacht jehabt". Und Horst Hrubesch: "Ich sage nur ein Wort: vielen Dank!". Kukuuning ist der neue Talk-Trend! MARKUS GROSSKOPF: Es war ein durch und durch gelungener Abend. Es ist immer sehr nett, mit euch ein bischen zu schnacken. Sehr lustig und super
unterhaltsam. Ich finde, ihr drei macht das super gut. Die Location und die Leute, die dort arbeiten, sind auch sehr cool. Und auch Horschti und seine No Names haben wieder legendär aufgespielt. Die Kulthausband von Talkdot. Weiter so. Herzlichst euer Lockenrocker Maggl TINE WITTLER: Spektakulär! Knorke! Sauber! Lecker! Die Wittlerin hat bei TalkDOT viel Spaß gehabt - und vor Ort sogar alte Bekannte wiedergetroffen. Mitmachen mehr als empfehlenswert! KAPELLE HERRENWEIDE: Einen einzigen Song performen? In einer kleinen Talkshow auf dem Kiez? Da fasst man sich als Band erst mal kurz ans Köpfchen und fragt sich: Wollen wir wirklich? So viel Aufwand für nur ein Lied?
Und dann das: Eine temporeiche Show mit Gästen, die man sonst nur auf der kleinen und großen Leinwand oder Bühne zu sehen bekommt, denen man hier aber auf Augenhöhe und Tuchfühlung begegnen darf. Dazu ein euphorisches Publikum und ein liebenswertes, professionelles Gastgeber-Team. Die Herren Kapellmeister hatten nicht nur einen rauschenden Abend, wir haben auch neue Fans gefunden und grandiose Kontakte in die Funk- und Fernsehwelt geknüpft! Das alles entspannt und ausgelassen beim Bierchen über dem funkelnden Kiez. Besser geht’s nicht. Oder doch: Ladet uns bitte wieder ein! SKY DU MONT: Liebe Astrid,
was soll ich sagen? Es hat tierisch Spass gemacht bei Euch zu sein.
Du warst richtig vorbereitet, wusstest meinen Namen (nein, nicht ernst gemeint ;) und hast die richtigen Fragen gestellt.
Das Publikum war klasse, aber das ist natürlich Euer Verdienst, denn nur wer die „richtigen Fragen stellt“, bekommt die Antworten, die das Publikum unterhält, interessiert und zum Lachen bringt.
Das ist Dir gelungen!
Weiterhin viel Erfolg – ich habe den Abend genossen!
Viele Grüße
Sky JENS MÜNCHOW: Für ein gutes Fest braucht man ein schönen Ort, aufmerksame Gastgeber und unterhaltsame Gäste, genug Getränke und geile Musik. TalkDOT bietet das ungezwungen und fluffig leicht. Das war ein besonderes Fest, ein wunderschöner Abend. Kurzweilig und lustig, stets liebevoll. Ich habe mich als Talk Gast und Zuschauer prächtig amüsiert. Mehr geht nicht! Weiter so und Danke, dass Ich dabei sein durfte. Mein Kompliment an Christian, Peter und Astrid sowie dem Kukuun Club und der Band Horst With No Name Orchestra, mögen noch viele solcher Abende folgen… So: Also 10 von 10 Punkten. HELGE THOMSEN: Was für eine schöne Sause. Tolle Energie im Saal, interessante Leute, kein Fernseh-Quoten-Gelaber. Ehrliche Sache, so geht Talkshow. Danke an Euch, ich komme gerne wieder... ILDIKÓ VON KÜRTHY: Es war mir ein Fest! Ich höre mich ja immer gerne selber reden - aber dieses Mal war´s besonders schön.
Gerne würde ich beim nächsten Mal noch erzählen dürfen, wie ich eigentlich mein Gewicht halte.
Über mein sexuelles Naturtalent haben wir ja schon gesprochen.
Auf bald, herzlich, Ildikó BUBI ELEKTRICK: Vielen Dank für den geilen Abend. Habe richtig Spaß mit und bei Euch gehabt. Komme jederzeit gern wieder!!! KALLE SCHWENSEN: Der Abend bei euch war sehr angenehm und ich habe vor allem über die anderen Talk-Gäste Dinge erfahren, die ich vorher noch nicht wusste. So gesehen war es sogar ein Bildungs-Abend.
Respekt an Astrid Rolle und Peter G. Dirmeier, die sich gut auf die Gäste vorbereitet hatten.
Mein "Mitgefühl" gebührt dem Regisseur Christian Böge, der 70 Minuten NONSTOP konzentriert die Kamera freihändig führte und verantwortlich dafür ist, dass die Bilder auch gestochen scharf rüber kommen - Respekt für diese Schweiß treibende Leistung.
Zuletzt möchte ich nicht den aufmerksamen Service des "KUKUUN" unerwähnt lassen, der mir stets unaufgefordert eine gut gekühlte Apfelschorle kredenzte.
Alles in Allem war es ein sehr unterhaltsamer Abend.
Ich wünsche dem TalkDOT-Team weiterhin viel Erfolg MARK SPÖRRLE: Es war großartig: Die Idee. Das Publikum, die Location, die Show, die Mitgäste ("der Tote müsste dann entsorgt werden, zu viel Arbeit", sagt der Mann mit den Strapsen). Und natürlich: Ihr. Die Ihr das Ganze schmeißt, so souverän und charmant, als würdet Ihr das seit 20 Jahren machen und hättet noch 20 Leute im Hinterzimmer sitzen – aber so begeistert, als hättet Ihr eben erst angefangen! All das: Großer Spaß und großes (Internet-)Kino! Und dann noch dieser abgedrehte Live-Act (jetzt sehe ich die Musikbranche mit ganz anderen Augen...) ANN-MARLENE HENNING: Wie es bei Euch war? tolle Musik lebendige Energie nette Drinks und gute Leute buler i bukserne og smukke øjne Spontaeinität Ehrlichkeit jede Menge Abwechselung Wie beim guten Sex EDDY KANTE: Also was soll ich groß sagen? Habe mich einfach von der ersten bis zur letzten Minute wohl bei euch gefühlt!!!! Einfach auch nochmal danke für die Einladung ROBIN HIMMELMANN: Ein netter Abend mit vielen tollen Persönlichkeiten,
bunter Themenmischung und sehr privater Atmosphäre. Man ist Gast und dabei Zuschauer zugleich, eine sehr
gelungene Idee.
Es hat mir viel Freude bereitet und es war mir eine Ehre
an diesem Abend Gast von Talkdot gewesen zu sein. MICHEL VAN DYKE: Liebe TalkDOTler,
freiwillig würde ich mir nie eine Talkshow angucken,
doch bei eurer fühle ich mich als Zuschauer prächtig unterhalten,
obwohl ich auch Talkgast war. BENNY ADRION: Der Abend mit Euch war sehr angenehm: ein aufgewecktes Publikum, fitte Moderatoren und spannende Gäste
Danke für Eure Unterstützung. Wir freuen uns auch sehr über Spenden via vivaconagua.org/spenden ;) P.S.: Eve Champagnes Idee, sich für Viva con Agua im Schlamm zu wälzen, müssen wir noch verfeinern! HARALD NICOLAS STAZOL: !What a ball we had! MATTHIAS SCHLOO: Einfach mal machen! Die Kamera läuft, fliegt durch's Kukuun, trifft eine bunte Mischung Talkgäste die von den beiden Host's Astrid und Peter charmant und in bester Lage interviewt werden." Besser geht's nicht, i like! TICOS ORCHESTER: Wir haben uns PUDELwohl gefühlt!
Das gesamte Talk-Dot Team sorgt auch vor und nach der Show noch für eine tolle Stimmung. Zusammen mit dem charmanten Publikum und der perfekten St.Pauli-Location ist Eure Show streng Kult-verdächtig und schon jetzt ein Kiez-Original" Freut uns, dass wir etwas Lärm bei Euch machen durften" Ihr müsst VERRÜCKT sein...aber das wisst Ihr ja wahrscheinlich. LOTTO KING KARL: Mittwoch Abend, schon wieder im „"kukuun", diesmal war ich aber Gast beim „"Talk der offenen Tür". Das war ein prima Abend, Leute, vielen Dank für die Einladung MARVIN A. SMITH: TalkDot! Episode 5 was simply FUN!! I had such a great time!!! Astrid and Peter and the man
behind the camera Christian…you guy’s rock!! Thank you for having me along with King Lotto, Eveline Hall,
3x Felix from Schwech&Pefel and Michel Ruge for a really
wonderful evening. Please get a ShowTreppe
Camera, Camera, Camera…DOWN""" :-)) M. MICHEL RUGE: Hey liebe Astrid und lieber Peter. Da habt ihr mich aber reingeritten ;-) Ich als letzter Talkgast und dann durfte ich auch noch meine Nervösität in Wodka ertränken" Ich war noch nie so ehrlich, dabei wollte ich doch nur lügen in der Show! Aber ihr habt es hervorragend aufgefangen und mich nicht in die scharfe Klinge laufen lassen. Danke und Küßchen dafür" Eine herrliche Show mit tollen Gästen...ich hätte noch Stundenlang den wundervollen anderen Gästen zuhören können. Herzlichst Michel Ruge FRANK SPILKER: Ich habe einen wunderschönen Abend mit munteren und besonders netten Gästen bei hellwachen und freundlichen Gastgebern erlebt. Bin schon gespannt auf die nächste Folge. VIKTOR HACKER: Aus "Türsteher-Sicht" ist die Nacht auf dem Kiez nach wie vor voller Unwägbarkeiten, Herausforderungen und verwirrter Vorstädter. Zum Glück aber gibt es TalkDOT - das ist vor allem eines: Ganz famoses Entertainment! Es war mir ein Fest, ihr seid die Besten" :-) FABIAN BOLL: Nee, war 'n echt lustiger Abend. Nette Talkmaster, launige Gäste, tolles Publikum. Was will man mehr ... kurzweilig und interessant. So erfährt man z.B. nach Jahren noch Dinge über Cornelius, die man noch gar nicht kannte. Also vielen Dank nochmal für die Einladung" Allerdings müssten wir am Catering noch arbeiten, dann muss ich eurem Tonmeister nicht wieder das letzte Brötchen wegfuttern. ;) MARTINA SCHÖNHERR: Eine Talkshow, die ihresgleichen sucht. Tolle Gäste, ein offenes Publikum, eine wahnsinnig schöne und lässige Location mitten aufm Kiez und zwei Moderatoren, die richtig Bock haben. Man fühlt sich als Gast total wohl und würde am Liebsten jede Woche mit dieser Truppe zusammen arbeiten! Danke euch für den sehr lustigen und schönen Abend" TIM BERGER: Wenn wir schon bei Akronymen sind: ILETUWALTFEST. Und das ist nicht nur eine extravagante Delikatesse, die ich vor 3 Sekunden erfunden habe, sonder bedeutet: Ich liebe euch tatsächlich und würde am liebsten täglich für euch singen. Tim MARKUS DEIBLER: Ungezwungen, spontan, witzig, familiär. So habe ich meinen Besuch beim TalkDOT erlebt. Und es gab sogar Fragen, die ich noch nie gehört hatte. Ich würde wiederkommen. JOSEPH HEYNERT: Die Snacks waren zwar a weng arm an Innereien :-), nichts desto trotz war es mir ein Fest, bei Euch zu Gast zu sein! Außerdem mit "Schnecke" ein Kaltgetränk am Tresen - unbezahlbar! JAN PHILIPP KALLA: Danke für den netten, lustigen, witzigen, kurzweiligen, interessanten, spannenden, aufregenden, tollen Abend :-)! VALERY PEARL: Der Abend @TalkDot im Kukuun war unglaublich witzig, unterhaltsam, abwechslungsreich & in voller Gänze unvergesslich. Die beiden Moderatoren Astrid und Peter haben mit ihrer Talkshow etwas geschaffen, was in Hamburg durchaus gefehlt hat. Ein Talkabend, der auf Grund der sehr gemischten (und ganz wichtig: regionalen) Gäste und einer grandios gewählten Location einen sehr familiären Charakter hatte. Jeder einzelne Gast hatte die Möglichkeit, seinem Idol ganz nah zu sein, oder aber auch ihm unbekannte Gesichter in angenehmer Atmosphäre näher kennenlernen zu dürfen. Wer Talkot noch nicht live erlebt hat, der hat definitiv etwas verpasst. Aber es ist nicht zu spät, diese kulturelle Lücke aufzufüllen, denn glücklicher Weise geht es weiter, und weiter, und weiter :-). Und wer denkt, dass er den einen oder anderen Gast (oder die eine oder andere Gästin) gerne gesehen hätte, der kann dies glücklicher Weise unter anderem auf YouTube nachholen. Ich wünsche den Moderatoren, ihrem Team und allen Gästen viel Spaß & auf Grund der Nähe zur Elbe „immer eine Hand breit Wasser unter´m Kiel“" ANN-SOPHIE: Es hat mir sehr viel Freude bereitet, mit Euch den Abend zu verbringen. Gleichzeitig hat es Kraft gegeben, gerade mal nur meine Musik zu spielen und dass die Reaktionen so gut waren. :) HARRY SCHULZ: ...natürlich bin ich ein bisschen stolz, dass ich zu gast war in der ersten talk-show...!...
...location...note 1...themen...note 1...gäste...note 1(!)...moderatoren-team...note 1...stimmung...note 1...gäste...eine ganz wunderbare note 1...live musik...note 1...kameramann und regie...eine hervorragende note 1...
...ein herrlicher abend...die kleine träne in meinem auge ist nur weil ich schon gast in eurer show war...aber...ich freue mich für alle, die von euch eingeladen werden...puh...haben die ein glück...!... ;-)
...liebe grüße...harry RICARDO M: Als Gastgeber eigener Shows mit Talk ist es für mich immer wieder eine große Freude, mal selbst als Talkgast geladen zu sein. So auch bei Astrid und Peter, die ihr Handwerk TOP!-verstehen. Ich durfte ganz viel reden und auch noch singen - was will ich mehr" Weiter so, Ihr Spatzen! Es platzt bald wieder unangekündigt in Eure Talkshow: Euer Ricardo"